Suche
Startseite
Quelle: UNH / Martin Kraft

Über uns

Das Umwelt- und Nachbarschaftshaus

Mehr erfahren

Über uns

Der Flughafen und die Region: Monitoring – Information – Dialog. Das Umwelt- und Nachbarschaftshaus ist Beobachter der Entwicklungen in der Region, neutraler Informationsdienstleister und Vermittler zwischen den Konfliktparteien.

Wissenswertes

Fragen & Antworten

Kostet eine Auskunft Geld?

Nein, es kostet nichts. Das UNH arbeitet unter der Trägerschaft einer gemeinnützigen GmbH, die zu 100% dem Land Hessen gehört. Information, Bildung, Forschung sind Leistungen, die es gemäß Satzungsauftrag kostenlos erbringt.

Auf welcher Seite steht das Umwelt- und Nachbarschaftshaus?

Auf keiner. Das UNH ist laut Satzung zu Neutralität und Transparenz verpflichtet. Denn nur so kann auf Dauer ein fruchtbarer Dialog mit allen Seiten entstehen und gefördert werden. Diese Neutralität kann im Einzelfall auch dazu führen, dass man eben nicht immer allen alles recht machen kann.

Bei mir ist es zu laut. Können Sie mir helfen?

Wir können keine Fluglärmbeschwerden entgegennehmen. Unter dem Menüpunkt Fluglärm bieten wir Ihnen jedoch eine Reihe von Informationen zu den geflogenen Routen, Höhen und dem erzeugten Lärm.

Fragen bezüglich der Flughöhe oder Flugrouten richten Sie bitte per E-Mail an die Deutsche Flugsicherung: www.dfs.de >  Service > Beschwerden

Bei Beschwerden über Fluglärm oder Flugrouten können Sie auch über das Infotelefon zu Schallschutz, Fluglärm und Ausbau an die Fraport AG wenden: 0800 2345679

Beschwerden über Abweichungen von den vorgeschriebenen Flughöhen und Flugrouten nimmt auch die Fluglärmschutzbeauftragte des Hessischen Wirtschaftsministeriums entgegen: flsb@hmwvl.hessen.de

Wo bekomme ich Informationen zur Betriebsrichtung?

Über unsere Betriebsrichtungsprognose können Sie sich über die aktuelle und die prognostizierte Betriebsrichtung der kommenden Tage informieren.

Über die aktuelle Betriebsrichtung informiert auch die Fraport AG in ihrer Infothek.