Suche

Wer hat die Südumfliegung entwickelt?

Sämtliche im Planfeststellungsverfahren veröffentlichten An- und Abflugrouten wurden der Fraport AG von der DFS zur Verfügung gestellt. In B11, Kapitel 12, S. 8 ist dies in der Planfeststellungsunterlagen beschrieben: „[...] Flugstreckenbeschreibungen wurden von der DFS jeweils für den Planungsfall, den Prognosenullfall und die Ist-Situation (Stand: November 2002) konstruiert und der Fraport AG zur Verfügung gestellt.“

Sechs Alternativen zur Südumfliegung wurden von der DFS im Jahr 2010 und 2011 entwickelt. Die FLK hat die DFS im Frühjahr 2011 diesbezüglich beraten. Die Benehmensregelung des BAF mit dem Umweltbundesamt erfolgte ebenfalls im Frühjahr 2011