{{ Suche }}

Programm 5. ICANA
Donnerstag, 09. März 2023

10.00 Uhr

Registrierung

11.00 Uhr

Begrüßung

Prof. Dr.-Ing. Johann-Dietrich Wörner, Vorstandsmitglied (Forum Flughafen & Region), Präsident (Deutsche Akademie der Technikwissenschaften)

Grußworte des Hessischen Ministerpräsidenten

Boris Rhein, Ministerpräsident (Land Hessen)

11.20 Uhr

Einleitung/Ablauf Moderation

Stefanie Heng-Ruschek, Moderation (shr moderation)

11.30 Uhr

Geräuschquellen am Flugzeug und Möglichkeiten der Lärmminderung: Übersicht zum Stand der Forschung bezüglich aktueller Flugzeugmodelle

Florian Goertz, Pascal Menner, Louis Reitter, Wissenschaftliche Mitarbeiter (Technische Universität Darmstadt)

12.30 Uhr

Mittagspause

14.00 Uhr

Flugzeughersteller: Stand der Forschung und Umsetzungsplanung von Maßnahmen zur weiteren Lärm-Emissionsminderung an Flugzeugen (aktuelle Flotten)

Stefan Moal, Acoustics Expert and Technical Advisor (Airbus)

14.20 Uhr

Dr. Robert W. Stoker, Senior Manager – Noise, Vibration and Emissions (Boeing)

14.40 Uhr

Triebwerkshersteller: Stand der Forschung und Umsetzungsplanung von Maßnahmen zur weiteren Lärm-Emissionsminderung an Triebwerken (aktuelle Flotten)

Dr. Christoph Richter, Global Capability Owner – Noise Technology (Rolls-Royce)

15.00 Uhr

Fragerunde

15.30 Uhr

Kaffeepause

16.00 Uhr

Perspektive aus Sicht einer großen Airline-Gruppe

Michael Hopp, Programmleiter Flugversuche, Kommunikation (Deutsche Lufthansa AG)

16.30 Uhr

Die Zukunft der Luftfahrt: Neue Flugzeugkonzepte und ihre Auswirkungen auf die Lärmemissionen

Dr. Jochen Kaiser, Head of Visionary Aircraft Concepts (Bauhaus Luftfahrt)

17.00 Uhr

Panel: Zukunftskonzepte (auch nicht-Jets) und deren Auswirkungen auf Lärm

Dr. Jochen Kaiser, Head of Visionary Aircraft Concepts (Bauhaus Luftfahrt)

Stefan Moal, Acoustics Expert and Technical Advisor (Airbus)

Dr. Christoph Richter, Global Capability Owner – Noise Technology (Rolls-Royce)

Dr. Robert W. Stoker, Senior Manager – Noise, Vibration and Emissions (Boeing)

18.00 Uhr

Fragerunde

18.30 Uhr

Zusammenfassung 1. Tag und Ausblick 2. Tag

Stefanie Heng-Ruschek, Moderation (shr moderation)

 

Ende Tag 1